Heyne ImBeCo

    Betriebswirt
    Bausachverständiger    
    Immobiliensachverständiger,
    TÜV zertifiziert
Dipl.- Bauingenieur 
Martin Heyne
Büro Eppendorf
Neumünstersche Str. 38
20251 Hamburg

Büro Winterhude
Flüggestr. 1
22303 Hamburg

Gutachten


Gutachten 

Kurzgutachten

Das Kurzgutachten wird als fachliche Stellungnahme erstellt, wenn ein vollumfängliches Marktwert- bzw. Verkehrsgutachten nicht benötigt wird.
Kurzgutachten bieten sich als günstige und zuverlässige Alternative für alle Wertermittlungsanlässe an, bei denen die Immobilienbewertung oder Wertermittlung im Vordergrund steht, und die Parteien einig sind.

Für Privatpersonen, die den Erwerb von Wohneigentum beabsichtigen, ist dies oftmals ausreichend. Bei einem Kurzgutachten werden die wesentlichen Wertermittlungsergebnisse in einer Stellungnahme zusammenfassend dokumentiert. Das Kurzgutachten ist eine zuverlässige Argumentationsgrundlage für Verkaufs- und Kaufpreisverhandlungen und zur Plausibilisierung bei anstehenden Investitionsentscheidungen geeignet.


Kurzgutachten erstellen wir auch als Vermögensübersicht für Verhandlungen mit Banken und Ämtern.

Der Bearbeitungsumfang für die Beschaffung und Recherche der Objektunterlagen und für die Ortsbesichtigung entspricht weitgehend dem eines Verkehrswertgutachtens. Für die eigentliche Wertermittlung wählen wir eines der drei Wertermittlungsverfahren aus und führen eine Plausibilitätsprüfung durch. Bei einem Kurzgutachten werden die wesentlichen Wertermittlungsergebnisse systematisch in einer fachlichen Stellungnahme zusammenfassend dokumentiert. Das Kurzgutachten beinhaltet folgende Leistungen:
  • Angaben zur durchgeführten Ortsbesichtigung
  • Beschreibung der Gebäudemerkmale u.a. zur Lage und Ausstattung
  • Bewertung sichtbarer Schäden und Mängel
  • Stellungnahme zum baulichen und energetischen Modernisierungsbedarf
  • Ermittlung des Wertes
  • Fotodokumentation
Die Bearbeitungsdauer beträgt ca. eine Woche, sofern alle für die Wertermittlung benötigten Unterlagen zur Verfügung stehen.
Verkehrswertgutachten

Verkehrswertgutachten werden insbesondere bei Bewertungsfällen erstattet, bei denen ein Interessenausgleich angestrebt wird. In einem streitigen Verfahren z.B. mit der Bank oder bei familiären Anlässen ist ein Kurzgutachten ggf. nicht ausreichend. Für diese Anlässe wird die Nachvollziehbarkeit der Immobilienbewertung im Gutachten gefordert.

Sofern bereits eine fachliche Stellungnahme mit den erforderlichen Daten vorliegt, berechnen wir die Kosten für ein Verkehrswertgutachten nur anteilig. In Zweifelsfällen beraten wir Sie gern.


Die Erhebung von Erbschaftssteuern, Schenkungssteuern o.ä. auf Immobilieneigentum erfolgt durch das Finanzamt. In vielen Fällen lohnt sich die Durchführung einer Immobilienbewertung und die Vorlage eines Verkehrswertgutachtens oder einer sachverständigen Stellungnahme zum Nachweis des gemeinen Wertes für das Finanzamt. Auf Grundlage der Ergebnisse der Immobilienbewertung kann der Steuerbescheid durch das Finanzamt überprüft und die Steuer neu festgesetzt werden.
Share by: